<a href="https://lovegodgreatly.com/german/give/">SPENDEN</a>

Loyale Freunde

 

 

Freundschaft! Heiß begehrt und doch so schwer zu leben.

Ich rede nicht von den „Freunden“, die du in den sozialen Netzwerken hast.

Ich meine auch nicht die sozialen Kontakte, mit denen Du Sport machst oder abends gelegentlich mal ausgehst.

Ich spreche von einer oder mehreren Freundinnen, mit denen du eine tiefe Beziehung teilst. So ähnlich wie die Freundschaft zwischen David und Jonathan in der Bibel.

„Nach seinem Gespräch mit Saul fühlte sich Jonathan mit David tief verbunden und er liebte ihn wie sein eigenes Leben.“ 1. Samuel 18,1

Die Bibel beschreibt eine Zuneigung, Loyalität und Aufopferung zwischen diesen beiden Männern. Jonathan hat sich zur Liebe seines Freundes verschworen und seinen Vater König Saul zurechtgewiesen. David und Jonathan waren Blutsbrüder.

Warum sind solche Freunde so anders im Vergleich zu anderen?

Sie kennen dich.

Nicht nur oberflächlich. Solche Freunde kennen deine Träume ebenso wie den Dreck, den du am Stecken hast und deine Schattenseiten. Sie lieben dich und bleiben trotzdem.

Sie sind greifbar

Mal sind sie persönlich da, manchmal aber auch durch einen Anruf oder eine Textnachricht. Ganz gleich, ob man durch Zeitverschiebung, die Entfernung oder eine globale Pandemie getrennt ist, sie sind da und bereit zu helfen.

Sie beten für dich

Sie treten vor Gott für dich ein und beten für Schutz, Gesundheit und Erfolg.

Sie sagen die Wahrheit

Ich bin Gott immer wieder dankbar, dass Er bestimmte Freunde in mein Leben gebracht hat. Seine Gnade und Barmherzigkeit werden durch die Liebe und Ermutigung meiner Freunde sichtbar. Mein Glaube ist durch ihren Einfluss auf mein Leben stark.

Ich bin diesen Freunden ebenso zugeneigt und würde ohne mit der Wimper zu zucken ihre Kinder großziehen. Ihre Belastungen lasten schwer auf mir und ihre Erfolge feire ich aufrichtig mit.

Das bedeutet aber nicht, dass eine Freundschaft perfekt ist. Wir sind alle Sünder und nicht immun gegen Selbstsucht, Gefühllosigkeit, Gemeinheiten und Neid. Der Teufel weiß ganz genau, wie wertvoll uns Freundschaften sind, und so kreiert er immer wieder Stress, der unsere Freundschaften auf die Probe stellt.

Der große Unterschied in diesen Freundschaften ist die Erkenntnis, dass sie es wert sind, für sie zu kämpfen, sie zu pflegen und zu retten. Sie sind es wert, dran zu arbeiten, uns zu entschuldigen, wiederherzustellen und etwas für sie zu opfern.

Noch eine Sache: Ich bin mir bewusst, dass es Menschen gibt, die das hier lesen und sehr einsam sind. Vielleicht hast du gerade keinen wahren Freund an deiner Seite. Ich habe mich in einem Raum voller Menschen auch schon sehr einsam gefühlt. Du sollst wissen, dass die Gemeinschaft von Am Herzen Gottes einladend und sicher ist. Hier kannst du echte und authentische Freundschaften aufbauen. Du bist hier willkommen!

Ich bete, dass wir alle tiefe und loyale Freunde sind und auch haben.

 

Sara