<a href="https://lovegodgreatly.com/german/give/">SPENDEN</a>

Sein Plan

Die Verse von heute versetzen mich in eine nostalgische Stimmung. Ich liebe die Tatsache, dass alle Menschen dieselbe Sprache gesprochen haben und im Einklang miteinander lebten. Ich liebe dieses „Setting“. Und doch sehen wir, wie die Sünde sich langsam aber sicher bei den Menschen ausbreitet. Menschen nutzen ihre Gaben, die sie von Gott bekommen haben zu ihren eigenen Gunsten aus. Sie gehorchen Gottes Gebot nicht, sich zu vermehren und die ganze Erde zu bevölkern. In 1. Mose 2 segnet Gott die Menschen und befiehlt ihnen sich zu vermehren, sich fortzupflanzen und die Erde zu bevölkern. Sie sollte nicht an einem Fleck bleiben und sich selbst für wichtig halten. Die Menschheit lehnte sich gegen Gottes Vorstellung und Plan auf.

Lass uns die SOAP Verse von heute etwas genauer unter die Lupe nehmen:

Meine Gedanken sind nicht eure Gedanken«, sagt der Herr, »und meine Wege sind nicht eure Wege. Denn so viel der Himmel höher ist als die Erde, so viel höher stehen meine Wege über euren Wegen und meine Gedanken über euren Gedanken.

Jesaja 55,8-9

 

Eine unglaubliche Tatsache über Gott, die immer wieder Tränen der Dankbarkeit in mir auslöst, ist Seine Liebe und Geduld mit uns Menschen. Er schenkt uns Seine Veränderung und Hilfe auch wenn wir uns immer wieder entscheiden, uns von Ihm abzuwenden. In Jesaja 55,8-9 sagt Gott dem Volk Israel, dass Seine Pläne nicht deckungsgleich mit denen der Israeliten waren. Das gilt für uns heute auch noch. Seine Pläne sind nicht unsere Pläne. Unsere Gedanken können Seine Absichten für unser Leben nicht begreifen.

Wie sollen wir also reagieren? Wir kehren um und entscheiden uns in unserem Herzen jeden Tag neu, nach Gottes Wort zu leben.

Wir sollten nicht so töricht sein wie das Volk Israel und glauben, dass wir Gottes Gedanken und Pläne kennen. Er hat uns Sein Wort als Richtlinie für unser Leben hier auf der Erde gegeben. Sein Heiliger Geist hilft uns zusätzlich dabei, ein gottesfürchtiges Leben zu führen.

Für mich persönlich bedeutet das, dass ich jeden Tag dafür bete, dass ich gehorsam gegenüber Gottes Wort und Seinem heiligen Geist bin.

Seine Weisheit übersteigt alle menschliche Weisheit. Wir können Seine Pläne und Absichten nicht mit unseren vergleichen. Wir sollten stattdessen versuchen, uns jeden Tag neu unter Seine Führung zu stellen.

Er ist unendlich!

Er ist souverän!

Er ist allwissend!

Er war da, noch bevor die Welt begann!

Seine Pläne für dich und mich sind immer gut.

Ich entscheide mich jeden Tag neu für Seinen Plan und Seine Absichten für mein Leben. Ich kapituliere vor Gott. Machst du mit?

Vater im Himmel, danke, dass Du die Welt so großartig erschaffen hast. Oft wollen mich Angst und Unsicherheit aus der Bahn werfen und ich will die Dinge auf meine Art und Weise tun. Bitte vergib mir. Ich unterstelle Dir mein Leben. Hilf mir dabei. In Jesu Namen. Amen.

Ebos

 

Ebosereme Aifuobhokhan kommt aus Nigeria und lebt auch dort. Sie ist eine begeisterte Leserin und liebt Gottes Wort. Sie leitet den Hausa Übersetzungszweig von Love God Greatly. Sie übersetzt alle Love God Greatly Bibelarbeiten in die Hausa Sprache, die rund 40 Mio. Menschen weltweit sprechen. Außerdem ist sie Teil des Ermutigungs- und Gebetsteams von Love God Greatly. Wenn du Ebos nach ihrem Lebensziel fragst, wird sie immer antworten: Menschen zu Jesus zu führen. Sie ist Single und Hals über Kopf in Gott verliebt. Als Röntgen- und Mammographie-Assistentin arbeitet sie in einem Lehrkrankenhaus in Edo, einem Bundesstaat von Nigeria. Nimm über Instagram mit ihr Kontakt auf.