<a href="https://lovegodgreatly.com/german/give/">SPENDEN</a>

Was Gott zusammenfügt

Soll ich euch ein Geheimnis über unsere Hochzeit verraten? Die meisten Gäste haben es nicht erkannt. Die wundervolle Musik, die im Hintergrund lief, während sie darauf warteten, dass der Gottesdienst losginge, entstammte nicht von einer sorgfältig zusammengestellten Hochzeitsplaylist. Oh, es war schon eine Hochzeitsplaylist, und wir haben uns auch viel Zeit genommen, sie zusammenzustellen. Aber die schöne, klassische Musik stammte vom Lieblingsvideospiel meines Mannes! Bevor wir uns kennenlernten, hatte sich meine Kenntnis von Videospielmusik auf Super Mario Brothers beschränkt. Und ich hatte keine Ahnung, dass derart dramatische Musik für Videospiel arrangiert wurde; das kannte ich nur von Filmen.

Ich schätze mich glücklich, älter als Pinterest zu sein, weil ich es liebe, wenn Simplizität auf Kreativität trifft, das Heilige auf das Traditionelle. Und obwohl unsere Musikauswahl vor der Trauung ein Tribut an den Spaß in unserem Leben war, nahmen wir unser Eheversprechen sehr ernst.

Beim Lesen der heutigen Bibelstellen muss ich einfach an drei Charaktereigenschaften Gottes denken, die darin auf wundervolle herausgestellt werden: Kreativität, Einladung und Hingabe.

Kreativität

Der Anfang unseres Textes entfaltet die letzten Details der Schöpfungsgeschichte. Die Erde und alles darauf und darinnen ist erschaffen, den Menschen eingeschlossen. Er wurde nach dem Bilde Gottes geformt. Absichtlich und mit einer Absicht. Gott in Seiner grenzenlosen Kreativität und einem klaren Plan im Sinn wusste, dass Sein Werk noch nicht ganz vollendet war. Ohne einen Gefährten war der Mensch unvollständig. Die Geschichte, die Gott schrieb, war noch nicht abgeschlossen.

Einladung

Gott brauchte den Menschen nicht, dass er den Tieren, die Er erschaffen hatte, einen Namen gäbe. Gott hätte uns ganz leicht einfach sagen können, wie wir sie nennen sollen. In den nächsten Leseabschnitten sehen wir, dass Gott mit Adam und Eva im Garten Eden umherlief. Sie hatten eine Beziehung, eine Verbindung, die es Gott leicht gemacht hätte, einfach zu sagen, „Ach, das ist übrigens ein Schmetterling. Ist er nicht wunderschön?“

Stattdessen aber lädt Er dich ein, Teil Seines Planes zu werden und gibt uns eine Aufgabe. Wir bekommen die Gelegenheit, unsere Kreativität in einer Art und Weise zu demonstrieren, die wiederspiegelt, dass wir nach Seinem Bild geschaffen sind. Unsere Kreativität und Vorstellungskraft, unsere Fähigkeit zu träumen und uns neue Dinge auszudenken, machen die Welt schöner und spiegeln den Vater wieder. Das ist ein Teil unserer geistlichen DNA. Und wenn wir andere einladen, uns dabei zu helfen, schaffen wir mehr und erreichen wir auch mehr Menschen für Gottes Reich.

Hingabe

Die Stelle heute aus dem Matthäusevangelium bezieht sich auf das letzte Stück der Bibelstelle aus 1. Mose und spricht implizit von der Ehe. Auf dieselbe Weise wie Gott uns in der Schöpfungsgeschichte ein Vorbild für Arbeit und Ruhe gegeben hat, zeigt Er uns auch, wie eine hingebungsvolle Partnerschaft aussieht. Es ist ein Bund zwischen Mann und Frau, Helfer und Begleiter, gemeinsam im Leben und im Glauben unterwegs sein und gemeinsam arbeiten. Ein Bund, der nicht gebrochen werden sollte.

Diese Beziehung soll Gottes Liebe und Hingabe wiederspiegeln, mit der Er uns begegnet. Und in der ganzen Bibel sehen wir, dass Gott Seine Versprechen hält. Seine Liebe versagt nie. Er ist bei uns bis zum Schluss. Unser Gott ist ein bündnistreuer, beziehungssuchender, kreativer, liebevoller und erlösender Gott. Aus Seiner Hingabe zu uns können wir lernen, wie wir Hingabe in unseren Beziehungen mit unseren Liebsten mit Respekt, Ehre und Freude leben.

Du, meine Liebe, bist in Gottes kreativen, wundervollen Erlösungsplan eingeladen. Wie sieht dein „Ja“ aus, mit dem du mit Hilfe deiner besonderen, gottgegebenen Gaben einer verwundeten Welt die Schönheit von Gottes Liebe und Hingabe zeigen willst?

Crystal

 

Crystal Stine hat die Bücher Holy Hustle und Quieting the Shout of Should geschrieben. Sie reist durch die USA und hält Vorträge. Außerdem leitet sie die Medienarbeit ihrer Gemeinde. Schreibe Crystal unter crystalstine.me Schnupper in ihre Bücher unter den gleichnamigen Bibelleseplänen auf YouVersion rein oder suche auf Instagram nach ihr. Crystal lebt mit ihrem Mann Matt und ihrer gemeinsamen Tochter Madison in Pennsylvania.